Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.v.

Informationen zur DM-Qualifikation und Landesmeisterschaft Doublette 2018

Die DM-Qualifikation Doublette findet am 06. Mai beim TV Brühl 1912 e.V. (Wiesenplätz 2, 68782 Brühl) statt.

Meldeschluss für die DM-Qualifikation ist der 29.04.2018.
Anmeldung zur DM-Qualifikation bitte nur online:  Link zur Öffnet externen Link in neuem FensterAnmeldung.

Insgesamt stehen uns dieses Jahr 38 Startplätze zur Verfügung. Die Startplätze werden zur Hälfte nach der Anzahl der Mitglieder  und zur Hälfte nach der Anzahl der Mannschaften, die im Vorjahr die Poulerunde geschafft haben ermittelt.

Abzüglich der aufgrund des Vorjahresergebnis gesetzten Mannschaften und evtl. des Landesmeisters und Vizelandesmeisters vom Samstag werden bei der Quali bis zu 30 Plätze ausgespielt.

Die Deutsche Meisterschaft Doublette ist am 19/20.05.2018 in Schüttorf/Niedersachsen.

Am Samstag, 05.05.2016 findet die offene Landesmeisterschaft Doublette statt. 
Einschreibung ist bis 9:30 Uhr. Es ist keine Voranmeldung erforderlich.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen und natürlich auf die Teilnahme an der Landesmeisterschaft und DM-Qualifikation.

DM-Qualifikation: Informationen zur Anmeldung

Öffnet externen Link in neuem FensterHier könnt Ihr die Spieler Eures Vereins für die Doublette DM-Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft online anmelden.

Bitte alle Angaben vollständig für jede Mannschaft - auch gesetzte Teams - ausfüllen und das Formular abschicken. Eine Bestätigung Eurer Anmeldung wird Euch automatisch per E-Mail an die angegebene Adresse zugeschickt.

Probleme? Sendet eine eMail an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailturnieranmeldung(at)bbpv-bw.de

Turniertelefon: 0157 - 34580644

Unter der Mobilnummer: 0157 - 34580644 können sich Spielerinnen und Spieler am Turniertag ab 8:15 Uhr melden, wenn sie sich unvorhersehbar verspäten oder kurzfristig absagen müssen. Damit können Verzögerungen beim Turnierbeginn vermieden werden.

Gesetzte Spieler aufgrund Vorjahrergebnis

Folgende Mannschaften haben im letzten Jahr mindestens das 1/8-Finale erreicht und sind damit automatisch für die DM qualifiziert, wenn sie in der gleichen Besetzung antreten.

1. Tobias Müller, Diol Abdoulaye
2. Jens-Christian Beck, Frank Maurer
3. Jannik Schaake, Patrick Abdelhak
4. André Skiba, Christian Schwarz
5. Armin Hogh, Kevin Krohmer
6. Oliver Anders, Nadir Taskale

Damit wir wissen, wie viele Startplätze ausgespielt werden, müssen diese Mannschaften Ihre Teilnahme an der DM-Qualifikation ebenfalls bis 29.04.2018 über die Öffnet externen Link in neuem Fensteronline-Anmeldung bestätigen.

Hinweise zur DM-Qualifikation

Wir bitten die entsprechende Qualifikationsrichtlinie (siehe hier) zu beachten, wollen aber auf folgende Punkte hinweisen:

Startberechtigt sind nur Spieler, deren Mindestalter der Kategorie Cadets entspricht, die entsprechend betreut werden und gleichzeitig erklären, dass sie auf das "Privileg der Jugend" verzichten, auf kürzere Distanzen als die Senioren spielen zu dürfen. Spielerinnen und Spieler der Altersklasse Minimes sind nicht startberechtigt.

Das Startgeld für einen Spieler beträgt 12 Euro. Für Jugendliche bis 18 Jahren wird keine Startgebühr erhoben. Die Startgelder werden ausschließlich aufgrund der erteilten Bankeinzugsermächtigung beim jeweiligen Verein, bei dem der/die Spieler mit Lizenz gemeldet ist/sind, abgebucht. Eine andere Zahlungsart ist aus verwaltungstechnischen Gründen nicht möglich.

Angemeldete Spieler aus anderen Landesverbänden werden jeweils beim anmeldenden Verein berechnet.

Mit der Anmeldung stimmt die - hierfür entsprechend für seinen Verein berechtigte - anmeldende Person den vorgenannten Punkten ausdrücklich zu.