Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.v.

Ligaleiter BaWü-Liga: Matthias Ungerer

Heimatverein: BC Rastatt e.V..

Kontakt: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbw-liga(at)bbpv-bw.de

 

Bitte beachten: Der Spielbeginn in der BaWü-Liga ist an den nachfolgenden Spieltagen immer um 10 Uhr!

 

 

BaWü-Liga

News

News

10.01.2016

BaWü Liga, Regionalliga Süd und Nord - Spielorte 2016

Die Spielorte für die BaWü-Liga und Regionalligen 2016 stehen fest:

BaWü-Liga1. Spieltag: 09.04. - VfB Neuffen

2. Spieltag: 23.04. - BC Rastatt

3. Spieltag: 11.06. - BC Konstanz

4. Spieltag: 02.07. - BC SB...

Kategorie: BaWü-Liga, Regionalliga Nord, Regionalliga Süd

06.05.2015

BaWü-Liga 2. Spieltag am 09.05.2015 in Eisingen

Unser 2. Spieltag findet in Eisingen statt. Die Adresse lautet:

Boulodrome in EisingenSportzentrum 175239 Eisingen in Baden

Link zum 1. BC Eisingen

 

Viele Grüße bis zum Samstag

Matthias UngererReferent für Liga und Pokal

Kategorie: BaWü-Liga

07.04.2014

BaWü Liga 2014 - aktuelle Änderungen!

Die Ligaspieltage am 10.05., 24.05. und 26.07.2014 beginnen um 10 Uhr.Die BaWü-Liga-Versammlung hat am 05.04.2014 einstimmig beschlossen, die Ligaspieltage nicht wie vorgesehen um 9.00 Uhr, sondern um 10.00 Uhr zu beginnen....

Kategorie: BaWü-Liga

19.03.2014

BaWü-Liga - Mannschaftsführer aufgepaßt!

es fehlen noch von einigen BaWü-Mannschaften die Spieler-Meldebögen.Zur Vorbereitung der Saison bitte umgehend ausgefüllt an

Matthias Ungerer, eMail bw-liga@bbpv.bw.de senden! Hier noch einmal der  Link zum...

Kategorie: BaWü-Liga

10.03.2014

BaWü-Liga Spielermeldungen 2014

Hinweis für die Spielführer der BaWü-Liga!

 

Der Link zum  Spielermeldebogen 2014. Bitte ausfüllen und an

Matthias Ungerer eMail: bw-liga@bbpv-bw.de senden.

 

Viele Grüße

Holger Denzinger,Referent für Liga...

Kategorie: BaWü-Liga

Treffer 1 bis 5 von 28

1

2

3

4

5

6

Nächste >

Informationen

BaWü-Liga Infos

Download Spielbericht

12.02.2016

Download Spielbericht

Spielmodus

Spielmodus

Bundesliga-Modus mit Mixte-Verpflichtung pro Punktspiel:
1. Runde: 3:3 und 3:3m
2. Runde: 2:2, 2:2 und 2:2m

Auf- und Abstieg

Der BaWü-Liga-Meister ist BBPV-Landesmeister und startet bei der Relegation zur Deutschen-Pétanque-Bundesliga (DPB).

Die letzten zwei Mannschaften steigen in die Regionalligen ab.

Sollten Mannschaften aus der DPB absteigen, so steigen entsprechend zusätzliche Mannschaften aus der BaWü-Liga ab. Sofern der BaWü-Liga-Meister in die DPB aufsteigen verbleibt der bestplatzierte Absteiger in der BaWü-Liga.

Tabelle

12.02.2016

Tabelle BaWü-Liga 2017

Spielpan & Ergebnisse

12.02.2016

Spielplan & Ergebnisse BaWü-Liga 2017

Download Spielbericht

Download Spielbericht BaWü-Liga 2017

Archiv

Archiv

2016

Abschlusstabelle 2016

2015

Abschlusstabelle 2015

2014

Abschlusstabelle 2014

2013

Abschlusstabelle 2013

2012

Abschlusstabelle 2012

Platz
Mannschaft
Kugeln
Diff.
Spiele
Punkte
1BC STUTTGART 1584:45712735:209:2
2BC SANDHOFEN 1582:44014235:208:3
3HEIDELBERGER BOULESP. 1589:5137634:218:3
4BC RASTATT 1581:5136832:237:4
5BF MALSCH 1555:4965929:267:4
6FT FREIBURG 1580:4889235:206:5
7PSG STEINENBRONN 1550:5163430:256:5
8VFB NEUFFEN 1533:560-2725:304:7
9BC KONSTANZ 1514:543-2924:314:7
10BSC SATTELBACH 1482:611-12921:343:8
11BC SB MÜHLACKER 1464:589-12520:353:8
12TSV GRÜNWINKEL 1367:655-28810:451:10
2011

Abschlusstabelle 2011

Platz
Mannschaft
Kugeln
Diff.
Spiele
Punkte
1BC EDINGEN-NECKARHAU. 1596 : 47711936 : 1910 : 1
2BC SANDHOFEN 1591 : 47211933 : 229 : 2
3HEIDELBERGER BOULESP. 1579 : 5295032 : 238 : 3
4BC STUTTGART 1589 : 47311635 : 207 : 4
5BC KONSTANZ 1582 : 4988433 : 227 : 4
6BF MALSCH 1535 : 5023330 : 256 : 5
7TSV GRÜNWINKEL 1524 : 518628 : 275 : 6
8FT FREIBURG 1503 : 571-6824 : 315 : 6
9VFB NEUFFEN 1514 : 587-7323 : 324 : 7
10BC SB MÜHLACKER 1496 : 591-9520 : 352 : 9
11BSC SATTELBACH 1471 : 606-13519 : 362 : 9
12BOULE 95 DENZLINGEN 1476 : 632-15617 : 381 : 10
2010

Abschlusstabelle 2010

Pl. Manschaft Punkte Spiele Diff. Kugeln
1 BF MALSCH 1 9 : 2 36 : 19 110 568 : 458
2 TSV GRÜNWINKEL 1 8 : 3 33 : 22 81 597 : 516
3 BC KONSTANZ 1 7 : 4 35 : 20 100 588 : 488
4 BC SANDHOFEN 1 7 : 4 31 : 24 105 598 : 493
5 HEIDELBERGER BOULESP. 1 6 : 5 31 : 24 101 580 : 479
6 BC EDINGEN-NECKARHAU. 1 6 : 5 31 : 24 47 563 : 516
7 BC STUTTGART 2 6 : 5 30 : 25 42 564 : 522
8 VFB NEUFFEN 1 6 : 5 28 : 27 7 538 : 531
9 BOULE 95 DENZLINGEN 1 5 : 6 22 : 33 -110 502 : 612
10 BC RASTATT 1 4 : 7 24 : 31 -83 501 : 584
11 BC STUTTGART 1 1 : 10 15 : 40 -221 406 : 627
12 BC KARLSRUHE 1 1 : 10 14 : 41 -179 445 : 624
2009

17.10.2009

Abschlusstabelle 2009

Pl. Mannschaften Punkte Spiele Diff.
1 PCB Horb 1 10 : 1 40 : 15 165
2 TSV Grünwinkel 1 8 : 3 36 : 19 115
3 BC Sandhofen 1 8 : 3 35 : 20 185
4 BC Stuttgart 2 7 : 4 32 : 23 79
5 BC Friedrichshafen 1 7 : 4 29 : 26 65
6 BC Edingen-Neckarhausen 1 6 : 5 28 : 27 -4
7 Heidelberger Boulespieler 5 : 6 31 : 24 55
8 BC Karlsruhe 1 5 : 6 24 : 31 -141
9 BC Rastatt 1 3 : 8 25 : 30 -6
10 BC Stuttgart 1 3 : 8 22 : 33 -65
11 TV 1870 Waldhof 1 3 : 8 21 : 34 -55
12 TL Ravensburg 1 1 : 10 7 : 48 -390
2008

12.07.2008

BaWü-Liga 2008

Pl. Mannschaften Kugeln Diff. Spiele Punkte
1. FT 1844 Freiburg 1 595 : 463 132 38 : 17 9 : 2
2. BC Edingen-Neckarhausen 1 615 : 505 110 34 : 21 9 : 2
3. PCB Horb 1 573 : 490 83 33 : 22 9 : 2
4. BC Rastatt 1 574 : 508 66 34 : 21 8 : 3
5. BC Stuttgart 1 612 : 460 152 38 : 17 7 : 4
6. BC Karlsruhe 1 537 : 508 29 29 : 26 5 : 6
7. BC Friedrichshafen 1 549 : 492 57 28 : 27 4 : 7
8. VFB Neuffen 1 541 : 523 18 26 : 29 4 : 7
9. BC Ennetach 1 488 : 552 -64 23 : 32 4 : 7
10. BC Konstanz 1 488 : 596 -108 20 : 35 4 : 7
11. BC Achern 1 462 : 617 -155 17 : 38 3 : 8
12. SG Freiburg Wiehre 1 343 : 663 -320 10 : 45 0 : 11
2007

06.10.2007

BaWü-Liga 2007

Pl. Mannschaften Punkte Spiele Kugeln
1. TSG Lützelsachsen 1 16:6 49:17 745:527
2. PCB Horb 1 16:6 43:23 721:587
3. BC Friedrichshafen 1 15:7 40:26 702:622
4. BC Stuttgart 1 14:8 39:27 708:608
5. BC Karlsruhe 1 14:8 33:33 698:649
6. FT 1844 Freiburg 1 12:10 36:30 687:644
7. BC Rastatt 1 11:11 33:33 675:677
8. BC Achern 1 10:12 28:38 649:684
9. BC Konstanz 1 8:14 26:40 605:714
10. TV Waldhof-MA 1 6:16 26:40 589:731
11. BCC Tuttlingen 1 5:17 24:42 574:705
12. BC SB Mühlacker 1 5:17 19:47 545:750
2006

29.07.2006

BaWü-Liga 2006

Pl. Mannschaften Punkte Spiele Kugeln
1. BC MA-Sandhofen 1 21:1 55:11 790:452
2. Heidelberger Boulespieler 1 15:7 44:22 735:533
3. FT 1844 Freiburg 1 15:7 41:25 741:569
4. 1. BC Karlsruhe 1 (SG) 14:8 38:28 694:578
5. BC Konstanz 1 11:11 36:30 666:591
6. BC Friedrichshafen 1 11:11 33:33 660:641
7. TSG WH-Lützelsachsen 1 11:11 28:38 513:616
8. BC Achern 1 10:12 36:30 667:566
9. BC Rastatt 1 9:13 31:35 607:604
10. PCB Horb 1 8:14 25:41 584:673
11. BC Edingen-Neckarh. 1 7:15 29:37 638:614
12. BC Zimmern 1 0:22 0:66 0:858
2005

16.07.2005

BaWü-Liga 2005

Pl. Mannschaften Punkte Spiele Kugeln
1. TSG WH-Lützelsachsen 1 20:2 50:16 771:500
2. Heidelberger Boulespieler 1 15:7 40:26 714:681
3. BC Konstanz 1 15:7 38:28 732:568
4. FT 1844 Freiburg 1 14:8 40:26 718:594
5. BC Rastatt 1 13:9 37:29 684:658
6. BC Edingen-Neckarh. 1 12:10 32:34 664:655
7. 1. BC Karlsruhe 1 11:11 35:31 693:632
8. BC Zimmern o.R. 1 10:12 33:33 630:638
9. BC Stuttgart 1 9:13 30:36 607:655
10. BC SB Mühlacker 1 7:15 29:37 622:699
11. 1. BBBC Singen 1 6:16 22:44 560:721
12. BC Friedrichshafen 1 0:22 10:56 427:821
2004

02.10.2004

BaWü-Liga 2004

Pl. Mannschaften Punkte Spiele Kugeln
1. BC Konstanz 1 18:4 48:18 771:504
2. BC Zimmern o.R. 1 17:5 47:19 729:498
3. BC Rastatt 1 13:9 40:26 693:608
4. Heidelberger Boulespieler 13:9 35:31 647:657
5. FT 1844 Freiburg 1 12:10 36:30 664:645
6. 1. BBBC Singen 1 12:10 32:34 660:655
7. BC Edingen-Neckarh. 1 11:11 30:36 627:640
8. BC SB Mühlacker 1 10:12 30:36 598:676
9. VfB Neuffen 1 10:12 29:37 593:688
10. LFJ Tübingen 1 7:15 25:41 561:696
11. PCB Horb 1 5:17 24:42 606:703
12. BC Friedrichshafen 1 4:18 20:46 581:760
2003

BaWü-Liga 2003

Pl. Mannschaften Punkte Spiele Kugeln
1. BC Rastatt 1 17:5 47:19 748:532
2. BC Zimmern o.R. 1 17:5 44:22 736:571
3. BC Konstanz 1 14:8 40:26 693:573
4. FT 1844 Freiburg 1 12:10 35:31 679:641
5. BC Edingen-Neckarhausen 1 12:10 33:33 663:663
6. BBBC Singen 1 10:12 31:35 645:705
7. LFJ Tübingen 1 10:12 30:36 645:679
8. PCB Horb 1 9:13 32:34 627:687
9. BC Stuttgart 1 9:13 32:34 648:636
10. TSG WH-Lützelsachsen 1 9:13 24:42 620:707
11. BC Rastatt 2 7:15 25:41 569:719
12. BC Karlsruhe 1 6:16 23:43 572:732
2002

BaWü-Liga 2002

Pl. Mannschaften Punkte Spiele Kugeln
1. BC Rastatt 2 16:6 44:22 757:618
2. BC Stuttgart 1 16:6 39:27 694:638
3. BC Edingen-Neckarhausen 1 14:8 38:28 663:618
4. LFJ Tübingen 1 13:9 37:29 671:621
5. BC Zimmern o.R. 1 12:10 38:28 665:601
6. BC Konstanz 1 12:10 35:31 679:617
7. BC Rastatt 1 11:11 36:30 708:631
8. FT 1844 Freiburg 1 10:12 33:33 651:615
9. BC SB Mühlacker 1 10:12 33:33 668:622
10. BC MA-Sandhofen 1 10:12 32:34 647:670
11. BC Stuttgart 2 6:16 19:47 548:753
12. BC Aichelberg 1 2:20 12:54 454:801
2001

BaWü-Liga 2001

Pl. Mannschaften Punkte Spiele Kugeln
1. BC Rastatt 1 11:3 32:10 494:337
2. BC Stuttgart 1 10:4 27:15 467:392
3. BC Konstanz 1 8:6 22:20 407:403
4. BC Stuttgart 2 7:7 21:21 413:413
5. BC Edingen-Neckarhausen 1 7:7 19:23 392:434
6. BC Rastatt 2 5:9 19:23 418:419
7. BC SB Mühlacker 1 4:10 16:26 378:443
8. BPV Freiburg 1 4:10 12:30 356:478
2016

Pokalfinale am 20.11.2016 in Rastatt

 

Pokalmeister 2016: BC Stuttgart

Finale:

BCStuttgart

19

:

12

BC Edingen-Neckarhausen


Halbfinale:

VfB Neuffen

9

:

22

BC Stuttgart

BF Rheinhausen

19

:

12

BC Edingen-Neckarhausen

 

 

 

1/4 Finale

Die 1/4-Finalrunde wird bis zum 02.10.2016 gespielt.

Die Ergebnismeldung mit dem Leitet Herunterladen der Datei einSpielberichtsbogen bitte umgehend an Matthias Ungerer, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailliga(at)bbpv-bw.de senden.

 

Die Begegnungen und Spielergebnisse:

1. Spiel

WHB Backnang

13

:

18

BF Rheinhausen

2. Spiel

BC Ed.-Neckarhasuen

21

:

10

SKV Unterensingen

3. Spiel

SV Aichelberg

13

:

18

VfB Neuffen

4. Spiel

BC Ettenheim

12

:

19

BC Stuttgart

 

 

 

1/8 Finale

Die Ergebnismeldung mit dem  Leitet Herunterladen der Datei einSpielberichtsbogen bitte umgehend an Matthias Ungerer, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailliga(at)bbpv-bw.de senden.

Die Pokalrunde wird bis zum 21.08.2016 gespielt.

Begegnungen und Ergebnisse:

1. Spiel

VFB Neuffen

17

:

4

SC Käfteral

2. Spiel

HPM Heubach

5

:

16

BC Ed.-Neckarhausen

3. Spiel

SKV Unterensingen

17

:

4

1. BC Karlsruhe

4. Spiel

BC Stuttgart

26

:

5

Nebenbouler Pfinztal

5. Spiel

BPV Freiburg

15

:

16

BC Ettenheim

6. Spiel

WHB Backnang

16

:

15

FC Friedrichshafen

7. Spiel

SV Aichelberg

20

:

11

FV Grünwinkel

8. Spiel

Bühler BC

9

:

22

BF Rheinhausen

:

.

2. Pokalrunde

Die Ergebnismeldung mit dem  Leitet Herunterladen der Datei einSpielberichtsbogen bitte umgehend an Matthias Ungerer, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailliga(at)bbpv-bw.de senden.

Die 2. Pokalrunde wird bis zum 03.07.2016 gespielt.
Das 1/8 Finale wird am 09.07.2016 in Rastatt gelost.

Begegnungen und Ergebnisse:

Spiel 1

Friedrichshafen

24

:

7

Tuttlingen

Spiel 2

Waldkirch

14

:

17

BPV Freiburg

Spiel 3

Zähringen Freiburg

3

:

28

BC Ettenheim

Spiel 4

DJK Feldkirch

2

:

29

BF Rheinhausen

Spiel 5

TV Brötzingen

14

:

17

BC Karlsruhe

Spiel 6

FV Grünwinkel

22

:

9

BC Rheinau

Spiel 7

TSV Neudorf

2

:

29

Bühler BC

Spiel 8

FC Steinegg

9

:

22

NP Pfinztal

Spiel 9

Ulm

7

:

24

BC Stuttgart

Spiel 10

Heubach

24

:

7

Weltzheim

Spiel 11

PC Aalen

14

:

17

WHB Backnang

Spiel 12

Plochingen

7

:

24

SKV Unterensingen

Spiel 13

NBF Ruit

9

:

22

Aichelberg

Spiel 14

Leinfelden-Echterdingen

5

:

26

VfB Neuffen

Spiel 15

PSG Mannheim

5

:

16

SC Käfertal

Spiel 16

Bouletten Mannheim

9

:

22

BC Ed.-Neckarhsn.

 

 

 

1. Pokalrunde - Cadrage

Die erste Pokalrunde wird bis zum 15.05.2016 gespielt. Die Ergebnismeldungen umgehend an Matthias Ungerer Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailsenden.

Der Spielberichtsbogen steht Öffnet externen Link in neuem Fensterhier zum Download bereit.

Freilose in der ersten Runde:BC Stuttgart und BC Ettenheim.

Begegnungen und Ergebnisse:

Spiel 1

SC Käfertal

19

:

12

Heidelberger Boulespieler

Spiel 2

PC Bouletten Mannheim

17

:

4

TSV Badenia Feudenheim

Spiel 3

BC Schwetzingen

8

:

23

PSG Mannheim

Spiel 4

KB Malsch

12

:

19

BC Edingen-Neckarhausen

Spiel 5

FV Ubstadt

15

:

16

BC Karlsruhe

Spiel 6

TV 1880 Brötzingen

22

:

9

TuS Neureut

Spiel 7

FV Grünwinkel

22

:

9

SVK Beiertheim

Spiel 8

1. FC Steinegg

31

:

0

BSG Stutensee

Spiel 9

TuS Rüppurr

14

:

17

BC Rheinau

Spiel 10

NB Pfinztal

22

:

9

BC Achern

Spiel 11

TSV Neudorf

17

:

14

BC Graben-Neudorf

Spiel 12

TV Ettlingenweier

10

:

21

Bühler Boule-Club

Spiel 13

BTE Bönnigheim

10

:

21

BC Heubach

Spiel 14

TC Ludwigsburg

10

:

21

WHV Backnang

Spiel 15

PC Aalen

19

:

12

PC Neuenstein

Spiel 16

Weltzheim

26

:

5

CP L7P Schorndorf

Spiel 17

BSC Weinstadt

7

:

24

VfB Neuffen

Spiel 18

Naturfreunde Ruit

17

:

14

LfJ Tübingen

Spiel 19

BC Plochingen

20

:

11

1. PCR Reutlingen

Spiel 20

BC Leinfelden-Echterdingen

16

:

5

BC Esslingen

Spiel 21

SV Aichelberg

20

:

11

BF Denkendorf

Spiel 22

Kdrei Frickenhausen

6

:

25

SKV Unterensingen

Spiel 23

Singener Boulefreunde

11

:

20

BCC Tuttlingen

Spiel 24

FC Friedrichshafen

27

:

4

BC Bad Saulgau

Spiel 25

1. PC Ulm

31

:

0

SB Sonnland

Spiel 26

DJK Feldkirch

18

:

13

Naturbad Sulz

Spiel 27

TSV Alemania FB-Zähringen

17

:

14

BC Weisweil

Spiel 28

BF Rheinhausen

21

:

0

P&BC March

Spiel 29

Boule 13 Waldkirch

17

:

14

Latschari Boule Gutach

Spiel 30

PV Kirchzarten

10

:

21

BPV Freiburg

15.03.2016

Mannschaftsmeldungen

Verein


Liga


Region

1

Leinfelden-Echterdingen

LL

Neckar-Alb

2

SB Sonnland

LL

Schwarzwald-Oberrhein

3

Bühler BC

RL

Mittelbaden

4

FV Grünwinkel

BL

Mittelbaden

5

1. PC Reutlingen

OL

Neckar-Alb

6

BF Denkendorf

RL

Neckar-Alb

7

BF Rheinhausen

OL

Schwarzwald-Oberrhein

8

PBC March

OL

Schwarzwald-Oberrhein

9

Nebenbouler Pfinztal

LL

Mittelbaden

10

FV Ubstadt

RL

Mittelbaden

11

Edingen-Neckarhausen

BL

Rhein-Neckar

12

PSG Mannheim

LL

Rhein-Neckar

13

BC Achern

RL

Mittelbaden

14

CPL7P

RL

Nord-Württemberg

15

SVK Beiertheim

LL

Mittelbaden

16

VfB Neuffen

BWL

Neckar-Alb

17

BC Plochingen

OL

Neckar-Alb

18

TV Ettlingenweier

OL

Mittelbaden

19

BC Karlsruhe

RL

Mittelbaden

20

BC Ettenheim

RL

Schwarzwald-Oberrhein

21

Singener Boulefreunde

KL

Bodensee-Oberschwaben

22

PC Ulm

BL

Bodensee-Oberschwaben

23

PC Bouletten

OL

Rhein-Neckar

24

Weltzheim

RL

Nord-Württemberg

25

Heubach

OL

Nord-Württemberg

26

TuS Rüppurr

KL

Mittelbaden

27

Tübingen

BWL

Neckar-Alb

28

Unterensingen

BWL

Neckar-Alb

29

Bönnigheim

OL

Nord-Württemberg

30

Steinegg

KL

Mittelbaden

31

NBF Ruit

LL

Neckar-Alb

32

TC Ludwigsburg

OL

Nord-Württemberg

33

TSV Neuenstein

OL

Nord-Württemberg

34

TuS Neureut

OL

Mittelbaden

35

Stutensee

BL 

Mittelbaden

36

Brötzingen

KL

Mittelbaden

37

FC Friedrichshafen

LL

Bodensee-Oberschwaben

38

Aichelberg

RL

Neckar-Alb

39

Weisweil

LL

Schwarzwald-Oberrhein

40

Graben-Neudorf

OL

Mittelbaden

41

Käfertal

RL

Rhein-Neckar

42

Kirchzarten

LL

Schwarzwald-Oberrhein

43

BCC Tuttlingen

OL

Bodensee-Oberschwaben

44

Kdrei Frickenhausen

LL

Neckar-Alb

45

BC Stuttgart

BWL

Nord-Württemberg

46

Rheinau

OL

Mittelbaden

47

DJK Feldkirch

BL

Schwarzwald-Oberrhein

48

Gutach

RL

Schwarzwald-Oberrhein

49

Badenia Feudenheim

OL

Rhein-Neckar

50

TSV Neudorf

BL

Mittelbaden

51

BSC Weinstadt

LL

Nord-Württemberg

52

BC Bad Saulgau

OL

Bodensee-Oberschwaben

53

PC Aalen

OL

Nord-Württemberg

54

Heidelberger Boulespieler

BWL

Rhein-Neckar

55

Boule 13 Waldkirch

BL

Schwarzwald-Oberrhein

56

TSV Alemania Freiburg

LL

Schwarzwald-Oberrhein

57

Naturbad Sulz

OL

Schwarzwald-Oberrhein

58

1. BC Schwetzingen

LL

Rhein-Neckar

59

BPV Freiburg

RL

Schwarzwald-Oberrhein

60

BC Esslingen

OL

Neckar-Alb

61

Backnang

RL

Nord-Württemberg

62

Kugelbeißer Malsch

BL

Mittelbaden