Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.v.

Ligaleiter Bodensee-Oberschwaben: Stefan Walker

Heimatverein: FC Friedrichshafen e.V.
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailregionalleiter.bod-ob(at)bpv-bw.de

 

Staffelleiter:

  • Oberliga: Rolf Wetzel (PC Biberach), Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailKontakt
  • Landesliga: Erich Bieg (BBBC Singen e.V.), Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailKontakt
  • Bezirksliga: Jupp Bündgens (SV Jungingen) Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailKontakt
  • Kreisliga: Thomas Broß (Singener BF) Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail Kontakt

Spielmodus:
In der Region Bodensee-Oberschwaben wird im Bundesliga Modus jedoch ohne Mixte-Verpflichtung bis 13 Siegpunkten gespielt.
Jedes Punktspiel mit 2 Runden:
1. Runde: Zwei Triplette
2. Runde: Drei Doublette

Bodensee-Oberschwaben Liga

News

News

10.03.2016

Training 2016 in der Region Bodensee-Oberschwaben

für die Boule-Jugend

für Erfolg suchende Teams

für alle Ligaspieler

Termine:2. April - Teamtraining3. April - Anfänger25. Juni - Anfänger15. Oktober - Fortgeschrittene Teilnehmer aus 2015

Die Anmeldeformulare stehen zum...

Kategorie: Bodensee-Oberschwaben

05.10.2015

Training am 17.10.2015 in Singen

am 17.10.2015 findet nochmals ein Training für Jugendliche, Frauen und Spieler Ü55 in Singen statt.Die letzten beiden Trainings waren sehr gut und es gab viel positive Resonanz. Für das letzte Training in diesem Jahr gibt es noch...

Kategorie: Bodensee-Oberschwaben

Informationen

Training 2016

für die Boule-Jugend
für Erfolg suchende Teams
für alle Ligaspieler

Termine:
2. April - Teamtraining
3. April - Anfänger
25. Juni - Anfänger
15. Oktober - Fortgeschrittene Teilnehmer aus 2015

Weitere Infos und Anmeldeformulare können stehen hier zum Download bereit:

Anmeldung: Leitet Herunterladen der Datei ein2. April
Anmeldung: Leitet Herunterladen der Datei ein3. April
Anmeldung: Leitet Herunterladen der Datei ein25. Juni
Anmeldung: Leitet Herunterladen der Datei ein15. Oktober

Leitet Herunterladen der Datei einPlakat

 


***
Stützpunkttraining in Grünkraut

Der Baden-Württembergische Boule Verband bietet über die Wintermonate ein Jugendtraining in folgenden Stützpunkten an: Mannheim, Stuttgart, Rastatt, Freiburg und Grünkraut.

Von Oktober bis März wollen wir einmal im Monat den Kindern und Jugendlichen mit und ohne Lizenz Trainingshilfen geben.

Das Training beginnt bei allen Stützpunkten für die Minimes und Cadets (Anfänger) um 10.00Uhr und endet um 12.00Uhr.

Bei den Cadets (Fortgeschrittene) und Juniors beginnt das Training um 13.00Uhr und endet um 15.00Uhr.

Angesprochen sind alle Vereine aus BaWü die ein oder mehrere Kinder in ihrem Verein haben.

Das Training ist für alle kostenlos. Bitte zum Training eine kleine Brotzeit mitnehmen.

Voranmeldung wäre schön.
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailAuskünfte bei Klaus Endress.

Stützpunkt Boulehalle Grünkraut
Ort: Grünkraut, Tulpenstr. 13 beim Sportplatz
Stützpunkttermine:
2015: 14. und 21.November
2016: 16. Januar, 20. Februar und 05. März

Trainer: Daniel Dalein
Link zur Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailAnmeldung

***
17.10.2015

Bouletraining in Singen
am 17.10.2015 findet nochmals ein Training für Jugendliche, Frauen und Spieler Ü55 in Singen statt.
Die letzten beiden Trainings waren sehr gut und es gab viel positive Resonanz. Für das letzte Training in diesem Jahr sind noch Plätze frei. Anmeldung per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail bei Rolf Wetzel.

Bitte sagt es Euren Vereinskolleginnen und -kollegen weiter...

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen
Herzliche Grüße
Ernst Kellermann, Ligaleiter Bodensee-Oberschwaben

***

29.08.2015
Kopfarbeit ist Handarbeit - oder umgekehrt?

Beim 2. Trainingstag des Bezirks Bodensee-Oberschwaben im Landesverband des Boule-, Boccia- und Pétanque-Verbandes Baden Württemberg in Ennetach beim Training mit Bernd Wormer war obiger Titel eines der Signale für eine Weiterentwicklung der eigenen Leistung im Pétanque-Sport.

Das vor Spielen, ob bei Turnieren oder bei Ligaspielen, vielfach unterlassene Aufwärmtraining war wie eine life-kinetische Trainingseinheit ein genauso wichtiger Aspekt wie das Üben mit den Kugeln anschließend.

Die 16 Teilnehmer durchspielten verschiedene Übungseinheiten sowohl im Legen als auch im Schießen, um unter Beobachtung von Bernd Wormer und Reto Berner korrektiven Rat und Verbesserungstipps zu bekommen.

Ein wichtiger Rat an diesem sehr sonnigen und warmen Augustsamstag seitens der Trainer: Viel trinken!

Für das leibliche Wohlbefinden sorgte der BC Ennetach in dankenswerter Manier. Zum Ende der Veranstaltung war Spiel angesagt, bei dem es nicht um Ergebnisse gehen sollte, sondern darum, die eigenen (vielleicht schon erlernten) Fähigkeiten spielerisch und taktisch in das Spiel einzubringen.

Für die Trainingsteilnehmer wie für die Trainer ein erfolgreiches Training.

Die nächste Trainingseinheit findet am 17. Oktober beim BBBC Singen statt, zu der die Verantwortlichen wie die Trainer mehr Jugendliche zur Teilnahme  aufmuntern.


Foto: Martin Gabur

 

***

21.03.2015
Training in Grünkraut
Trainer: Bernd Wormer, Reto Berner, Hilmar Lissner
In diesem Jahr sind mehrere Trainings, welche vom Verband unterstützt werden, für die Region Bodensee-Oberschwaben angedacht. Das erste Training fand am 21.03.2015 in Grünkraut statt. Geplant waren 3 Gruppen mit jeweils 8 Teilnehmern; eine Gruppe „Frauen“, eine Gruppe „55+“ und eine Gruppe „Jugendliche“.
In der Gruppe „Jugendliche“ gab es leider keine Anmeldungen. Dafür waren die anderen Gruppen gut frequentiert. Es hatten sich insgesamt 22 Personen angemeldet und 21 hoch motivierte Boulespieler fanden sich pünktlich am Boulodrome in Grünkraut ein.


Eingangs wurden grundlegende Dinge vermittelt, wie zum Beispiel: Wie halte ich die Kugel, wie bekomme ich die bestmöglichste Stabilität, was sind die häufigsten Fehler, die dann zum Misserfolg führen. Das Spiel soll so einfach wie möglich sein. Nach einem kurzen Aufwärmtraining zur Lockerung der Muskulatur, durfte sich eingespielt werden. Nach einer Tete-a-Tete-Rallye ging es dann an die Ateliers.
Es galt, vorgegebene Spielsituationen, bestmöglichst zu lösen, um die maximale Punktzahl zu erreichen. Ob durch Legen oder Schießen war zweitrangig. Hierbei standen alle Trainer mit Rat und Tat zur Seite und so hatte jeder die Gelegenheit Tipps – gerade auch zur Taktik – zu bekommen.
Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es dann eine Stufe weiter. Mit neuen Ateliers wurde die Technik angeschaut, verbessert und geübt. Die Trainer waren jederzeit für einen ansprechbar, haben Haltungen korrigiert oder Tipps gegeben, warum das eben nicht geklappt hat.Leider fand das zum Schluss geplante „freie Spiel“ durch einsetzenden Regen buchstäblich ins Wasser. Ansonsten hatten wir – entgegen der allgemeinen Prognose – einen trockenen und warmen Trainingstag.
Ein herzliches Dankeschön geht an die Trainer, die nach Möglichkeit auf alle eingegangen sind und sich für jeden die Zeit genommen haben, die er benötigte. Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei Ralf Zettler, der den ganzen Tag für die Bewirtung gesorgt hatte. Und Ernst Kellermann, der den Weg nach Grünkraut ebenfalls angetreten ist, um die Teilnehmer zu begrüßen und organisatorische Dinge zu regeln.
Wir freuen uns auf das nächste Training und würden uns wieder über eine große Teilnehmerzahl sehr freuen. Hoffentlich mit Jugendlichen, denn die sind unsere Zukunft. 

***

55plus
Turniere und Spielabende

Liebe Boulespielerinnen und Boulespieler über 55 (ab Jahrgang 1960).

Zum ersten Mal wird die Deutsche Meisterschaft 55+ in Öffnet externen Link in neuem FensterTromm dieses Jahr mit 128 Mannschaften gespielt.  Das bedeutet, dass wir doppelt so viele Startplätze haben wie im letzten Jahr (ca. 35). Diese Startplätze werden auf der LM/DM-Quali 55+ am 15. August in Unterensingen ausgespielt.

Um möglichst viele Spieler zur Teilnahme an der Qualifikation und dann auch an der Deutschen Meisterschaft zu interessieren,  haben wir im Vorstand des BBPV beschlossen, spezielle 55+ Turniere und 55+ Spielabende zu unterstützen. Dabei wollen wir den interessierten Spielern Gelegenheit geben Gleichgesinnte zu treffen und sich vielleicht sogar zu einem späteren Quali/DM-Triplette zu formieren.
Öffnet externen Link in neuem Fensterweiterlesen

***

 

 

 

Oberliga

Oberliga Bodensee-Oberschwaben

Tabelle

Tabelle Oberliga Bodensee-Oberschwaben 2017

Spielplan & Ergebnisse

Spielplan & Ergebnisse Oberliga Bodensee-Oberschwaben 2017

Infos

Informationen

Spielbeginn bei 3 Begegnungen: 9:30 Uhr

Spielbeginn bei 2 Begegnungen: 10:00 Uhr

Download Spielbericht

Download Spielpläne Oberliga 2017

Landesliga

Landesliga Bodensee-Oberschwaben

Tabelle

Tabelle Landesliga Bodensee-Oberschwaben 2017

Spielplan & Ergebnisse

Spielplan & Ergebnisse Landesliga Bodensee-Oberschwaben 2017

Infos

Informationen

Spielbeginn bei 3 Begegnungen: 9:30 Uhr

Spielbeginn bei 2 Begegnungen: 10:00 Uhr

Download Spielbericht

Download Spielbericht Landesliga 2017

Bezirksliga

Bezirksliga Bodensee-Oberschwaben

Tabelle

Tabelle Bezirksliga Bodensee-Oberschwaben 2017

Spielplan & Ergebnisse

Spielplan & Ergebnisse Bezirksliga Bodensee-Oberschwaben 2017

Infos

Informationen

Spielbeginn bei 3 Begegnungen: 9:30 Uhr

Spielbeginn bei 2 Begegnungen: 10:00 Uhr

Download Spielbericht

Download Spielbericht Bezirksliga 2017

Kreisliga

Kreisliga Bodensee-Oberschwaben

Tabelle

Tabelle Kreisliga Bodensee-Oberschwaben 2017

Spielplan & Ergebnisse

Spielplan & Ergebnisse Kreisliga Bodensee-Oberschwaben 2017

Infos

Informationen

Spielbeginn bei 3 Begegnungen: 9:30 Uhr

Spielbeginn bei 2 Begegnungen: 10:00 Uhr

Spielbeginn bei 1 Begegnung: 11:00 Uhr

Download Spielbericht

Download Spielbericht Kreisliga 2017

Archiv

Archiv

2016

Oberliga 2016

Landesliga 2016

Bezirksliga 2016

Kreisliga 2016

2015

Tabelle Oberliga 2015

Tabelle Landesliga 2015

Tabelle Bezirksliga 2015

Tabelle Kreisliga 2015

2014

Tabelle Oberliga 2014

Tabelle Landesliga 2014

Tabelle Bezirksliga 2014

Tabelle Kreisliga 2014

2013

Tabelle Oberliga 2013

Tabelle Landesliga 2013

Tabelle Bezirksliga Nord-Ost 2013

Tabelle Bezirksliga Südwest 2013