Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.v.
20.04.2018

[BBPV-Info] Änderung der Ligarichtlinie

 

Liebe Mitglieder, liebe Boulespielerinnen und -spieler.

Am Wochenende 03./4.02.2018 hat der Gesamtvorstand des BBPV getagt und hierbei wurden auch einzelne Änderungen in der Ligarichtlinie beschlossen, über die wir Euch informieren wollen.

 

3.2 Kleiderordnung

Der Gesamtvorstand hat sich, auch auf Wunsch vieler Boulespielerinnen und -spieler, nochmals mit der Kleiderordnung intensiv beschäftigt und die Regelung weiter präszisiert. Die Regelung lautet:

Die Spieler müssen jederzeit in ihrem Erscheinungsbild einer Mannschaft eindeutig zuzuordnen sein. Dazu ist ein Trikot (Sporthemd) gleichartiger Farbe und darauf angebrachte Vereinsbezeichnung und / oder angebrachtes Vereinslogo erforderlich.

Zusätzlich ist ab der Ligasaison 2019 ein Pullover, Sweatshirt oder Weste mit angebrachter Vereinsbezeichnung und / oder angebrachtem Vereinslogo erforderlich, das über dem Trikot (Sporthemd) getragen werden kann. Diese zusätzlichen Kleidungsstücke müssen eine gleichartige Farbe haben, die aber eine andere Farbe als das Trikot sein kann.

Spieler sind von der Teilnahme auszuschließen, soweit und solange sie diese Antrittsvoraussetzungen nicht erfüllen.


11. Großspieltage in den Ligaklassen

Angeregt wurde, dass die Spieltage-Regelung für die BaWü-Liga und Regionalligen in 3-3-3-2 Begegnungen pro Spieltag geändert wird, damit am Abschluss-Spieltag noch genügend Zeit bleibt den Saisonabschluss zu feiern. Der Gesamtvorstand hat die Idee aufgenommen:

(...)
(5) Für die BaWü-Liga und den beiden Regionalligen werden die ersten drei Spieltagen mit drei Begegnungen und der letzte Spieltag zwei Begegnungen ausgetragen. Der erste Spieltag beginnt immer um 9:00 Uhr. Der Beginn der drei nachfolgenden Spieltage legt der Ligaleiter mit den Mannschaftsführern am ersten Spieltag fest.
(...)

15. Auswechselprocedere

Im Laufe der letzten Ligasaison wurde festgestellt, dass es keine Regelung für die Auswechselung von Spielern gibt, die zu einem Spieltag mit vier oder fünf Spielern in der Mannschaft antreten. Dazu wurde der Regelung erweitert:

Folgende Regelungen müssen für die Auswechslung eingehalten werden:

a) Bei Antritt von weniger als sieben Spielern einer Mannschaft ist keine Auswechselung möglich.
(...)

 

Die aktuelle Ligarichtlinie steht unter auf unserer Webseite unter Service - Dokumente - Richtlinien zum Öffnet externen Link in neuem FensterDownload bereit.

Falls Ihr Fragen oder Anmerkungen habt könnt Ihr Euch gerne melden.

Mit sportlichen Grüßen
Ingeborg Weber
Generalsekretärin

Kategorie: Vorstand