Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.v.
24.09.2018

Erfolgreiche DM Triplette Frauen in Wiedensahl

Von: Ingeborg Weber

Wir gratulieren Gudula Hammer (WHB Backnang) zur deutschen Meisterin Tir de Précision.

Sie hat sich im Finale gegen Mercedes Lehner (SC Käfertal) mit 24 : 14 Punkten durchgesetzt.

Herzlichen Glückwunsch auch an Mercedes für ihre hervorragende Leistung.

 

Den Triplette Titel holt sich RLP01 mit Carsta Glaser, Anja Deubel und Dagmar Knobloch. 

Die Platzierung für BaWü:

3. Platz für BaWü02: Muriel Hess (PCB Horb), Verena Gabe (Allstars Rhein-Neckar), Ann-Katrin Hartel (PC Gründau)

5. Plätze erreichten zwei Teams aus BaWü

BaWü04: Katrin Schwinger (BF Denkendorf), Gudula Hammer (WHB Backnang), Brigitte Knapp (VfB Neuffen)

BaWü09: Sabrina Royer (BF Malsch), Adelinde Weiß (TL Ravensburg), Chantal Rockenbauch (BF Denkendorf)

Die 9. Plätze erreichten die Teams

BaWü03: Anita-Dolores Bartelemy (TSV Badenia), Annet Sturz (VfB Neuffen), Natascha Denzinger (SKV Unterensingen)

BaWü12: Ursula Ossig (VfB Neuffen), Brigitte Mezger (SKV Unterensingen), Cornelia Severin (SKV Unterensingen)

BaWü13: Jeanette Maier (TC Ludwigsburg), Antje Freudenthal (PC Aalen), Maria Schirmeister (VB Heilbronn)

BaWü15: Christina Kroll (TSV Badenia), Ina Stenftenagel-Rapp (Bühler BC), Ingeborg Weber (Bühler BC)

Wir gratulieren allen für das gute Abschneiden bei der DM Triplette Frauen!

Die TuSG Wiedensahl mit den Busch-Boulern waren tolle Gastgeber. Vielen Dank für das schöne Wochenende. Wir danken auch dem DPV Team für den angenehmen und reibungslosen Ablauf des Turniers. 

 

 

Kategorie: Deutsche Meisterschaften