Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.v.
16.10.2018

14. Badenia Open 2018

Von: Joachim Kamrad

Ab 10:00 Uhr treffen schon die ersten Spieler/innen ein. Alles ist gut vorbereitet, Kaffee gekocht, Plätze gerichtet, Buffet aufgebaut. Einschreibeschluss war 12:00 Uhr und wir konnten zügig mit 63 Doublettes und einer Triplette (ein Spieler hatte kurzfristig abgesagt) starten. Gespielt wurden dann vier Runden Schweizer System mit Buchholz- und Feinbuchholzpunkten.

Unter den Mannschaften waren viele Spieler und Spielerinnen aus der Rhein Neckar Region, aber auch aus Freiburg, Horb, Esslingen, Pettenweil, Flörsheim- Dalsheim, Bühl, Viernheim, …..

Spitzenspieler/innen, Ligaspieler/innen aus allen Ligen, Jugendliche, Freizeitspieler/innen bei einem Turnier vereint. Auch eine Mannschaft des aktuellen Deutschen Meisters aus Malsch war am Start.

Das wollen wir so und wir freuen uns, dass unser Turnier immer so gut angenommen wird.

Bei herrlichem Wetter mit grandiosem Buffet standen gegen halb sieben die Ergebnisse fest: (Geldränge für die ersten acht Plätze):

1. Michael Magin und Timo Sommer

2. Pascal Lauer und Stefan Moll

3. Jean-Michel Krause und Karl Heinz. Klefenz.

4. Leon Gotha-Jeckle und Valentin König

5. Patrick Siebig und Patrick Schütz

6. Uli Heß und Birgit Huber

7. Jannik Schaake und Marco Kowalski

8. Kurt und Markus Ruppertus

 

Ein Dank an alle, die geholfen haben und Danke auch, dass ihr alle dabei wart.

 

<xml> 800x600 </xml><xml> Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 </xml>

Kategorie: Turniere