Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.v.
09.11.2018

18. Jubiläumsturnier im Seepark in Freiburg

Von: Joachim Kopp

Der Badische Pétanque-Verein Freiburg Veranstaltete am 1. November sein traditionelles Jubiläumsturnier im Seepark. Wir erwarteten bei angekündigtem Nieselregen etwa 60 Doubletten - der Nieselregen blieb aus und es kamen 95 und Zuschauer. Es wurde ein spannendes Boulefest ACBD k.o., auf das später sogar die Sonne schien. Die A- und B-Finals machten die zahlreich erschienenen starken Franzosen unter sich aus. Leider begann es am Abend zu regnen, aber da war die Mehrzahl der Spieler bereits auf dem Heimweg. Das Turnier verlief in angenehmer Atmosphäre ohne Zwischenfälle.

Das Turnier leiteten Jochen Grund und Joachim Kopp. Schiedsrichter war Ernesto del Giotto, BPV Freiburg, dem wir für seinen Einsatz danken.

Wir danken besonders unseren Leuten im Service (Grill, Kuchentheke und Ausschank), die bei ca. 250 Gästen hart ran mussten.

Extra erwähnen wir die hervorragende Gulaschsuppe von Ewald, die am
1. November inzwischen Tradition ist.

<xml> </xml>

Kategorie: Ranglistenturniere